Pädagogisches Konzept

 Grundschule Oederan : mathematisch – naturwissenschaftliche Ausrichtung

Unsere Stärken:

  • Begabtenförderung in Mathematik und Schach
  • Sehr erfolgreiche Teilnahme an mathematischen und sportlichen Wettbewerben
  • Regionale und landesweite Erfolge bei Wettkämpfen im Schach
  • Tag der Naturwissenschaften
  • Teilnahme aller Klassen am jährlichen Schulenergietag
 

Neue Ziele:

  • Verstärktes Experimentieren im Unterricht
  • Knüpfen von Kontakten zur TU Chemnitz und TU Freiberg als Partner bei der Umsetzung unserer Ausrichtung
  • Anschaffung von Lesestoffen mit naturwissenschaftlichem Inhalt
 

Im Mittelpunkt steht immer der Schüler. Der Lehrer berät, unterstützt und hilft dem Kind individuell. Daraus ergeben sich folgende Schwerpunkte für unsere Unterrichtsarbeit:

  • Differenzierung und offene Lernformen
  • Integration von Schülern mit Migrationshintergrund  (DAZ)
  • Zusammenarbeit mit den entsprechenden Förderschulen und der logopädischen Beratungsstelle Flöha
  • Fordern und Förderung aller Schüler